RUMÄNIEN

Vignetten in Rumänien

In Rumänien besteht Vignettenpflicht (e-Vignette) auf allen Nationalstraßen und Autobahnen für alle Kraftfahrzeuge. Motorräder sind hiervon ausgenommen. Separate Maut fällt für die Brücken Vidin, Cernavodă und Giurgeni an; diese deckt die e-Vignette nicht ab.

 

Kategorie 1-Tag 7-Tage 30-Tage 90-Tage 1-Jahr
A: PKW ≤ 3,5t 3 € 7 € 13 € 28 €
B: Güterverkehr ≤ 3,5t 6 € 16 € 36 € 96 €
C: Güterverkehr, Gespanne und Busse 3,5t – 7,5t; 9 – 23 Plätze 4 € 20 € 52 € 120 € 320 €
D: Güterverkehr, Gespanne und Busse 7,5t-12t; >23 Plätze 7 € 35 € 91 € 210 € 560 €
E: Güterverkehr ≥ 12,0t; ≤ 3 Achsen 9 € 45 € 117 € 270 € 720 €
F: Güterverkehr ≥ 12,0t; ≥ 4 Achsen 11 € 55 € 143 € 374 € 1210 €

Alle Angaben ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit

Quelle „Automobilclub von Deutschland e.V. / www.avd.de“