SLOWENIEN

Gebühren in Slowenien

 

In Slowenien besteht für Autobahnen und Schnellstraßen eine Vignettenpflicht. Vignetten können für Fahrzeuge bis 3,5 t Gesamtgewicht erworben werden. Für Fahrzeuge über 3,5 t gibt es eine Mautlösung, diese bietet erweiterte Möglichkeiten der Bezahlung. Der Mautpreis ist vom Gesamtgewicht inkl. Anhänger abhängig. An den Mautstationen kann bargeldlos per Karte in bar, per DARS Card, DARS Card Transporter oder ABC tag bezahlt werden.

Vignetten kann man zu folgenden Konditionen erwerben:

7 Tage 1 Monat 6 Monate 1 Jahr
Kategorie 1: Motorräder 7,50 € 30,00 € 55,00 €
Kategorie 2A: Pkw 15,00 € 30,00 € 110,00 €
Kategorie 2B: Transporter, Vans, etc.
über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht und
mehr als 1,3 Meter über der Vorderachse
30,00 € 60,00 € 220,00 €

 

Die jeweiligen Vignetten gelten für folgende Zeiträume:
7-Tages-Vignette: gültig sieben aufeinanderfolgende Tage ab dem vom Käufer bestimmten Termin
Monatsvignette: gültig vom Kaufdatum bis zum gleichen Tag im Folgemonat
6-Monats-Vignette: gültig ein halbes Jahr ab dem Kaufdatum
Jahresvignette: gültig vom 01.12. des Vorjahres bis 31.01. des Folgejahres

Erwerben können Sie die oben genannten Vignetten an den Grenzstationen, an den Tankstellenketten Petrol und OMV, in Kompas – Geschäften, bei Postämtern sowie bei Spar – Märkten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Die Informationen sind in slowenischer und englischer Sprache.

>DARS – Informationen über slowenische Vignetten

>DARS – Informationen für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen

>Info zum ABC tag

Alle Angaben ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit.

 

Quelle „Automobilclub von Deutschland e.V. / www.avd.de“